DEAR CUSTOMERS - GENTILE CLIENTELA - Sehr geehrte Kunden

IL BAR RISTORANTE PIZZERIA “all’orologio” RIMARRA’ TEMPORANEAMENTE CHIUSO DAL 09.2019 SINO A DATA CHE VERRA’ COMUNICATA PER RIPOSO DEL PERSONALE, INVENTARIO E MANUTENZIONI VARIE, 
CI SCUSIAMO DEL CONTRATTEMPO,
GRAZIE ED UN CORDIALE ARRIVEDERCI 

WE INFORM THAT BAR RESTAURANT PIZZERIA "all'orologio" WILL BE CLOSED FROM 09.2019

RINGRAZIAMO E UN CORDIALE ARRIVEDERCI
26.09.2019 Bar Ristorante Pizzeria “all’orologio”

Peschiera del Garda
Peschiera del Garda
Piazza San Marco
Piazza San Marco
All'Orologio
All'Orologio
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Über uns...”all’orologio

Der Beherbergungsbetrieb „all'orologio” liegt mitten im historischen Zentrum von Peschiera del Garda, einem dem Tourismus und der Kunst geweihten Städtchen, 1oo Meter vom Gardasee entfernt. Er verfügt in einem klimatisierten Ambiente über ein Bar-Restaurant, eine Pizzeria mit Holzofen und großzügige Unterkünfte zu Touristikzwecken. Überdies gibt es im 4. Obergeschoss eine prachtvolle Panoramaterrasse, auf die man mit dem Lift gelangt.
„all’orologio” hat vorwiegend internationale Gäste in seinen erst jüngst erneuerten „Wohneinheiten zu touristischer Nutzung”, die nach der geltenden regionalen Norm mit „geflügelten Löwen“ klassifiziert sind. Die Wohneinheiten befinden sich in einem architektonisch kostbaren Mehrfamilienhaus mit „landschaftlichem Bezug”. Diese Lage im historischen Zentrum lässt dem Betrieb allerdings nicht genug Parkplätze für seine Gäste über, aber diese Situation wird durch ganz in der Nähe verfügbare öffentliche Parkflächen entschärft, die gegen erschwingliche Gebühren genutzt werden können.
Das Haus, das den Betrieb beherbergt, liegt am zentralen Platz San Marco, mit Blick auf den smaragdfarbenen Fluss Mincio nur wenige Meter vom Gardasee (dessen Hauptabfluss eben der Mincio ist), der von der Panoramaterrasse aus mit seinem Bergkranz sichtbar ist.
Der Betrieb ist also in einen Kontext von erheblichem historischem Interesse eingebettet und von Landschaftschutz bestimmt, hat eine mit Friesen verzierte Vorderfront und liegt gleich neben dem historischen Palast des Amtsleiters des Veneto, auf dem eine große Uhr hervorsticht, deren Stundenschläge noch immer aus den Schnäbeln zweier imposanter Raubvögel ertönen.
Er liegt innerhalb des historischen Bereiches der Piazzaforte Militare, wo sich auch Befestigungen aus der Römerzeit, venetische, napoleonische und österreichische Schutzwälle befinden, die den gesamten Bereich umgeben, der eins der bedeutendsten Ensembles von Kultur- und Landschaftsgütern in diesem Gebiet darstellen. Die venezianischen Verteidigungsanlagen zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert gehören zum Kulturerbe des historischen Zentrums und der Piazzaforte der Gemeinde Peschiera del Garda und wurden in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Ein großer Teil der Stadtmauern ist das Werk von Sanmicheli.

„all’orologio” ist 25 km von Verona, der Stadt der Kunst, und wenige Fahrminuten vom Freizeitpark Gardaland und anderen bekannten Vergnügungsparks (Movieland Park usw.), Naturparks (Parco Giardino Sigurtà di Valeggio s/M, Parco della Lessinia, Parco termale del Garda, Parco Regionale del Mincio, Parco Natura Viva di Bussolengo, Gardaland Sea Life Aquarium usw.) und mehreren Aquaparks entfernt.

Peschiera del Garda, in der Zeit des römischen Reichs „Arilica”, ist ein sehr gastfreundliches, lebendiges und an Attraktionen und Events reiches Städtchen. Es verfügt über Freizeiteinrichtungen, insbesondere für Wassersport, kommt im Schnitt auf 2,500.000 Übernachtungen pro Jahr, vorwiegend von Gästen aus dem Ausland, und erreicht so die volle „globale Internationalität”.

Die Altstadt ist die inmitten einer mächtigen Festung in Form eines fünfeckigen Sterns liegt und völlig vom Wasser umgeben ist. Von Peschiera aus gelangt man leicht zu den grofsten Vergnügungsparks der Gegend und zu den Kunststädten Verona, Brescia und Manua.


Peschiera del Garda verfügt über großangelegte Bäder, ist außerdem Ausgangspunkt für Seerundfahrten und liegt an wichtigen Radwegen der Parks. Und es liegt in einem fruchtbaren Gebiet, das kostbare Weine hervorbringt.
Unter den umliegenden Parks ist der Parco Sigurtà, der es schon zum „schönsten Park Italiens“ gebracht hat, der ideale Ort für einen Tag in engem Kontakt mit der Natur, mit seinen 600.000 Quadratmetern Grünflächen und alten Hainen. Der Garten tauscht zu jeder Jahreszeit sein Gewand: Im Frühling sieht man eine Million Tulpen erblühen, dank der berühmten „Tulipanomania”, der größten Tulpenblüte Südeuropas; im Sommer bestaunt man die Wasserblüten; im Herbst entdeckt man die saisonalen Blüten und die lebhaften Farben der Bäume. Und was die Kleineren nicht verpassen dürfen, ist die „Fattoria Didattica“, wo man verschiedenen Tieren begegnen und an vielen Events kostenlos teilnehmen kann.

Kulturelle Reiseroute

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Peschiera del Garda

Wetter

Sehen Sie sich die Wettervorhersage an

Nützliche Links

Entdecken Sie nützliche Links über Peschiera del Garda
Prenota appartamenti peschiera del garda
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Piazza S. Marco 7
  • 37019 Peschiera Del Garda (VR)
  • Italien
  • +39 045 554 9812
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

P.IVA IT02364340188
© 2019 biocoocking bc s.n.c.. All Rights Reserved